Schweinberg - Gommersdorf II 3:0

FC Schweinberg siegt klar im Spitzenspiel

5. Minute: Freistoß Öchsner, Glanzparade Schmelz. Ein durchaus verheißungsvoller Beginn am Hummelberg. Danach neutralisierten sich erst einmal die beiden Teams. Der FC versuchte ab der 20. Minute, durch Ph. Baumann die ersten Nadelstiche zu setzen, der Druck der Heimelf nahm zu. Nach tollem Einsatz von V. Reimann zog A. Öchsner in der 23. Minute einen herrlichen Distanzschuss unhaltbar in die lange Ecke. Der FC kam zu weiteren Torchancen, der VfR hingegen tat sich in dieser Phase schwer.

Nach Wiederbeginn erhöhte der FC das Tempo, der VfR hielt weiter kampfbetont dagegen. In der 63. Minute ließ A. Stang der Hintermannschaft des VfR keine Chance, als er, schön freigespielt, souverän einschob. Nur zwei Minuten später die Entscheidung: A. Öchsner schnappte sich den Ball und erzielte den Endstand.

© Fränkische Nachrichten, Mittwoch, 02.11.2016

 

News

Diesen Sonntag hat die 2. Mannschft ihr letztes Spiel für diese Saison, im Heimspiel FC Schweinberg - FC Zimmern.... https://t.co/LIndugtpjx
Heute war leider nichts drin. 2. Mannschaft verliert 8:1 gegen TSV Oberwittstadt 2 und die 1. 2:1 in Seckach. Am... https://t.co/R4Z73lIo1w
Heute war leider nichts drin. 2. Mannschaft verliert 8:1 gegen TSV Oberwittstadt 2 und die 1. 2:1 in Seckach. Am... https://t.co/6gnos88akJ
Die 2. Mannschaft hat 2:1 gewonnen, die 1. Mannschaft 2:2 https://t.co/yS5DdWixFA

Besucherzähler

Heute6
Gestern14
Woche50
Monat290
Insgesamt56971