FC Schweinberg - VfB Altheim 3:0

Bereits in der zweiten Minute musste Gästekeeper Meier bei einem aufgesetzten Ball sein ganzes Können aufbieten. Danach gleich weitere Möglichkeiten für die Heimelf. Eine davon nutzte Reimann in der achten Minute nach guter Vorarbeit von Öchsner zum 1:0. Der VfB gestaltete die Partie nun etwas offener. Nach einer halben Stunde ein Foul an P. Baumann im Strafraum. Den fälligen Elfmeter verwandelte wiederum Reimann sicher zum 2:0-Halbzeitstand. Altheim wollte sich mit der drohenden Niederlage jedoch nicht abfinden und hielt noch mal dagegen, teilweise auch etwas überhart.

Als Öchsner in der 70. Minute seinen Gegenspieler stehen ließ und überlegt zum 3:0 einschob war das Spiel gelaufen. Trotz Möglichkeiten auf beiden Seiten fiel kein weiterer Treffer mehr.

© Fränkische Nachrichten, Montag, 23.03.2015

 

News

Diesen Sonntag hat die 2. Mannschft ihr letztes Spiel für diese Saison, im Heimspiel FC Schweinberg - FC Zimmern.... https://t.co/LIndugtpjx
Heute war leider nichts drin. 2. Mannschaft verliert 8:1 gegen TSV Oberwittstadt 2 und die 1. 2:1 in Seckach. Am... https://t.co/R4Z73lIo1w
Heute war leider nichts drin. 2. Mannschaft verliert 8:1 gegen TSV Oberwittstadt 2 und die 1. 2:1 in Seckach. Am... https://t.co/6gnos88akJ
Die 2. Mannschaft hat 2:1 gewonnen, die 1. Mannschaft 2:2 https://t.co/yS5DdWixFA

Besucherzähler

Heute6
Gestern14
Woche50
Monat290
Insgesamt56971